Von zwei Frauen verwöhnt – eine Erotikhypnose

Von zwei Frauen verwöhnt - Erotikhypnose

Die Vorstellung, von zwei Frauen verführt zu werden, hat wohl für jeden Mann, solange er nicht lieber die dominante Rolle übernehmen möchte, durchaus einen gewissen Reiz. In der Realität wird das allerdings nicht so oft passieren. Warum also nicht ein wenig nachhelfen?

 

Mit dem Hörbuch „Erotikhypnose. Von zwei Frauen verwöhnt“, erschienen im Augenscheinverlag und gelesen von Julietta Simone Lange, kann diese Fantasie ganz schnell Realität werden – na ja, jedenfalls fast.

 

Bevor man sich dieses Hörbuch anhört, sollte man natürlich für eine entsprechende Atmosphäre sorgen und sich eine gute Stunde Zeit nehmen. Mögliche Störquellen sollten von vornherein ausgeschaltet werden. Stellen Sie die Türklingel und das Telefon ab und sorgen Sie dafür, dass Sie auch sonst von niemandem gestört werden können.

 

Nun suchen sie sich einen bequemen Sessel oder legen sich ins Bett und machen es sich so richtig bequem. Starten Sie das Hörbuch und lauschen Sie der angenehmen Stimme von Julietta Simone Lange, die Sie behutsam in einen entspannten Zustand geleitet und Sie dadurch empfänglich macht für die darauf folgenden Suggestionen.

 

Zwei Frauen, eine wunderschöne Blondine und eine dunkle Schönheit werden Sie, sobald Sie tiefste Entspannung erreicht haben, nacheinander und auch gemeinsam verwöhnen und Sie zum Höhepunkt geleiten. Natürlich können Sie auch dabei zuschauen, wie sich die beiden Damen miteinander vergnügen.

 

Das hört sich alles recht gut an und kann es auch sein. Allerdings sollte man zu den Menschen gehören, die auch in der Lage sind, loszulassen und abzuschalten. Der Effekt ist dann wahrscheinlich am größtem. Sollte es beim ersten Mal nicht gelingen, einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen, können Wiederholungen diesen Effekt durchaus zum Erfolg führen.

 

Im Selbstversuch habe ich allerdings die lange Vorbereitung zur Tiefenentspannung als negativ empfunden. Wenn man relativ schnell abschalten und entspannen kann, dann sind über 30 Minuten schon recht lang und da das gesamte Hörbuch mit knapp über eine Stunde Dauer aus nur einem Track besteht, kann man diese Entspannungsphase auch nicht einfach überspringen. Während der Suggestion, also des eigentlichen „Verfwöhnens“ durch die beiden Grazien, erfolgen weitere Einschübe zur Entspannung, was, wenn man bereits tiefst entspannt ist, etwas den Fluss stört.

 

Außerdem gibt es eine Stelle, während des Akts, der nicht nachvollziehbar ist. So so sitzt die Blondine auf einem drauf und arbeitet mit gekonnten Hüftbewegungen daran, den Zuhörer zum Höhepunkt zu bringen und die Dunkelhaarige, die vorher noch hinter dem Zuhörer saß, begibt sich in eine Position, in der sie die Zungenfertigkeit der Blonden zu spüren bekommt, so dass der Zuhörer sie dabei beobachten kann…. Währenddessen reitet die blonde Schöne weiter in Richtung Orgasmus. Irgendwie bekomme ich da kein passenden Bild dazu – vielleicht fehlt es mir aber auch nur an dem notwendigen Maß an Fantasie.

 

Trotz der kleinen Mängel kann dieses Hörbuch, auch wenn es sich nicht wirklich um eine echte Hypnose handelt, durchaus Vergnügen bereiten, auch und gerade beim wiederholten Hören stellt sich die Entspannung oft schneller ein und der Genuss kann sich sogar noch erhöhen. Rund 15 Euro für das suggestive erotische Erlebnis sind auch nicht zu teuer.

 

Eine Hörprobe und die Möglichkeit diesen und weitere Titel online zu bestellen gibt es unter folgenden Links:

 

 

Kommentar verfassen