Stilvolle Erotik ohne Pornografie – Beatrice von Stein

BvS and friends

In einem anderen Beitrag wurde bereits behauptet, „Erotik Blogs sind schwer zu finden oder pornographisch„. Eigene Erfahrungen bestätigen diese These durchaus. Auf der suche nach stilvollen Erotik Seiten, die sich der Erotik widmen, ohne pornographisch zu sein, stößt man nicht  selten auf reine Pornoseiten, die einen  mit nackter Haut und eindeutigen Posen bombardieren und mehr oder weniger gezielt auf kostenpflichtige kommerzielle Sexangebote lenken.

Aber es gibt sie doch, die stilvolle Erotik. Erotische Texte, die die Sinne ansprechen, die Fantasie anregen und für prickelnde Erotik sorgen können, auch ohne Hochglanzfotos nackter, lasziv dreinblickender Frauen und unverhüllten Geschlechtsteilen.

Unter dem Schlagwort „stilvolle Erotik“ sollen hier passende Seiten kurz vorgestellt werden.

Den Anfang soll heute ein Blog machen, über den ich, wie so oft, rein zufällig gestolpert bin, als ich etwas ganz anderes gesucht habe.

Beatrice von Stein (BvS) hat da einen wirklich schönen Blog aufgebaut. Mit den Worten,

„Jäger der Liebe,
Trapper der Erotik,
Suchende der anregenden Worte!
Ich glaube, hier sind Sie richtig!
Sie haben gefunden,
wonach Sie dürsten.“,

richtet sich die Autorin an ihre Besucher und weist im nachfolgenden Satz ausdrücklich darauf hin, dass Pronografie nicht zum Angebot der Seite gehört.

Und so ist es auch. Das erkennt der Besucher auch auf den ersten Blick am stilvoll erotischen Design und vor allem an den erotischen, aber nicht aufdringlichen Illustrationen der Seite.

Beatrice von Stein bietet stilvolle erotische Geschichten zum kostenlosen Lesen an. Als Gegenleistung würde sie sich über die Zusendung eigener Werke der Leser zur Veröffentlichung, aber auch über einen netten Kommentar freuen.

Mittlerweile veröffentlicht Beatrice von Stein nicht nur erotische Geschichten aus eigener Feder, sondern auch Werke anderer Autoren, die zum Teil erst durch das Lesen ihrer Geschichten dazu inspiriert wurden, eigene erotische Werke zu verfassen und zur Veröffentlichung zur Verfügung zu stellen.

Wer stilvolle erotische Geschichten sucht, hat eine gute Chance, im Blog von Beatrice von Stein fündig zu werden – dafür gibt es eine ganz klare Empfehlung durch uns!

 

Kommentar verfassen