Yoni-Massage

Chakras

Die Yoni-Massage ist die tantrische Massage des weiblichen Intimbereichs. Sie wird im allgemeinen nicht als isolierte Handlung durchgeführt sondern als Bestandteil einer tantrischen Ganzkörpermassage. Sie soll Frauen dabei helfen, ihre eigene Sexualität intensiver kennen zu lernen und letztendlich ihr Liebesleben bereichern helfen.

Der Begriff „Yoni“ kommt aus dem Sanskrit und bezeichnet den weiblichen Genitalbereich.

Das Ziel der Yoni-Massage ist nicht der Orgasmus, dieser ist oft ein angenehmer und willkommener Nebeneffekt. Tritt er auf, ist er normalerweise besonders ausgedehnt, intensive und befriedigend. Der Orgasmus darf geschehen, muss aber nicht.