Lingam-Massage

Chakras

Die Lingam-Massage ist die tantrische Massage des männlichen Geschlechtsteils, des Penis. Sie wird im allgemeinen nicht als isolierte Handlung durchgeführt sondern als Bestandteil einer tantrischen Ganzkörpermassage.

Der Orgasmus ist nicht das Ziel der Lingam Massage, obwohl er oft ein angenehmer und willkommener Nebeneffekt ist. Das Ziel ist es, den Lingam (Penis) zu massieren, ebenso die Hoden, den Damm und den heiligen Punkt (das Gegenstück zum weiblichen G-Punkt), und dem Mann zu gestatten, sich einer Form von Freude hinzugeben, die er so nicht gewohnt ist. Aus dieser Sichtweise entspannen sich sowohl Empfänger als auch Geber in der Massage.